E-MEMORY Datenmanagement für E9 Med

E-MEMORY Datenmanagement für E9 Med

Artikel-Nr.: 117006

Inhalt: 1 Set

Einfache Dokumentation von Sterilisationsprozessen in zwei Schritten:

> Zyklusdaten vom Autoklaven auf SD-Karte übertragen.
> Nutzung der Daten mit der E-Memory Software.

459,00 € *
 

Ab Lager lieferbar

 
 
 
 
 

Mit dem E-Memory Datenmanagementsystem übertragen Sie alle Sterilisationszyklen vom Euronda-Autoklaven E9 Med auf eine SD-Speicherkarte. Nach dem Anschluss an einen PC oder Laptop stehen sämtliche Zyklusdaten für die  Dokumentation zur Verfügung. Sie können über die mitgelieferte E-Memory Software ausgelesen und weiterverarbeitet werden.  

autoklav-e9-med-schnittstelle-seriell

Das E-Memory Lesegerät wird über den seriellen Anschluss an der Vorderseite des E9 Med angeschlossen. So werden alle Zyklusdaten auf die Speicherkarte im Lesegerät geschrieben. Eine mehrfarbige LED zeigt den aktuellen Status der Übertragung an. 

Um die E-Memory-Software nutzen zu können benötigen Sie lediglich einen PC oder Laptop mit SD-Kartenslot oder serieller Schnittstelle und Windows Betriebssystem. 

Downloads:

Download Bedienungshandbuch
 
 
 

Weitere Links und Infos

 

Ähnliche Artikel

E-WiFi

Datenübertragung und Dokumentation der Aufbereitung mit Euronda-Geräten per WLAN | E-Wifi...