E9 RECORDER, Klasse-B Autoklav - 24 Liter

Artikel-Nr.: 116025

Inhalt: 1 Set

Ökonomisch. Schnell. Leise.
Perfekte Stand-Alone-Lösung inklusive Zubehör für den Sofortstart.

Nicht mehr lieferbar. Alternativen finden >>

6.495,00 € *

Sterilisierkammer wählen

 
 

Flexibler Autoklav B-Klasse für die Aufbereitung von Medizinprodukten

Der E9 Recorder ist der flexible Autoklav für perfekte B-Klasse-Sterilisation von Instrumenten und medizinischer Schutzausrüstung in Praxen, Kliniken und Laboren. Der Autoklav überzeugt durch einfaches, intuitives Handling, umfangreiche Ausstattung und durchdachte Detaillösungen.

Aufstellen - Einschalten - Aufbereiten

Für den Betrieb des Autoklaven genügt der Strom-Anschluss an eine Steckdose. Wassertank, Chargendrucker und Dokumentation sind schon eingebaut. Für automatische Wasserversorgung über das Wassernetz ist der Autoklav aber auch mit Anschlüssen für Frischwasser und Abwasser ausgestattet. 

Kritische und semikritische Medizinprodukte Klasse B im Autoklav sterilisieren

Ob Hand- und Winkelstücke, verpackte oder unverpackte Instrumente, Textilien oder Absaugkanülen. Mit dem E9 Recorder sind Sie bei der Sterilisation immer auf der sicheren Seite.
Er bietet fünf Sterilisationszyklen der Klasse B damit Medizinprodukte immer optimal und anforderungskonform aufbereitet werden: 

B 121 B 134 B 134 Prion B 134 Rapido B 134 Prion/Rapido
e9-b121 e9-b134 e9-b134-prion e9-b134-schnellzyklus e9-b134-prion-schnell
Sterilisation von
thermolabilen Instrumenten, massives, poröses und hohles Material, verpackt und unverpackt
Standard-Programm
für massives, poröses und hohles Material, verpackt und unverpackt
Prionenzyklus
für massives, poröses nd hohles Material, verpackt und unverpackt
Schnellprogramm
für massive unverpackte Instrumente
Prionen-Schnellprogramm
für massive unverpackte Instrumente

Drei Testzyklen für Routine-Kontrollen, Dokumentation und dauerhaft sichere Sterilisation:

Vakuumtest Helixtest Bowie & Dick Test
e9-vakuumtest e9-helixtest e9-bowiedicktest

Ökonomisch. Kompakt. Leise.

Wirtschaflichkeit und ein Ressourcen schonender Umgang mit Energie und Raum sind wichtige Faktoren beim Betrieb medizinischer Geräte. Der E9 Recorder überzeugt mit Bestwerten bei Strom-, Wasserverbrauch und Geräuschentwicklung. Sein innovatives Kühlsystem spart Platz und macht ihn zu einem unkomplizierten Einbaugerät.

Wasserverbrauch Stromverbrauch Geräuschentwicklung
grafik-e9-wasserverbrauch grafik-e9-stromverbrauch grafik-e9-geraeuschentwicklung

350ml pro Zyklus*
> bis zu 43% sparsamer*

0,6 kW pro Zyklus* 
> bis zu 30% sparsamer*
52 db* 
> deutlich leiser, als vergleichbare Autoklaven*

*Durchschnittswerte, gemessen im Zyklus B134, im Vergleich zu ähnlichen Autoklaven anderer Hersteller

Einfach. Flexibel. Effizient.

Aufbereitung und Sterilisation sind Standard-Prozesse in jeder Praxis, die auch unter Stress zuverlässig im Hintergrund ablaufen müssen. Deshalb haben wir für den E9 Recorder ein intuitives Anwendungskonzept entwickelt. Das übersichtliche Touchpanel, ein Ampelsystem für den Betriebszustand und der eingebaute Programmassistent machen die Anwendung des Autoklaven einfach, sicher und effizient. 

Touch-Display Türbeleuchtung E-Help - Programmassistent
e9-recorder-touchpanel e9-recorder-beleuchtungssystem e9-recorder-e-help
Programmwahl mit einem Fingerdruck. Den Zyklusstatus immer im Blick dank E-Light: Lichtsystem mit Fernwirkung. Einfach Art und Menge der Beladung wählen. 
Der E9 findet automatisch einen geeigneten Zyklus.

Ihr Autoklav soll Sie über viele Jahre, auch bei sich ändernden Anforderungen, begleiten. Dafür haben wir ihn mit einem flexiblen System zur Wasserversorgung ausgerüstet.
Sie haben die Wahl! Versorgen Sie den E9 Recorder über ihr Festwassernetz permanent und automatisch mit Speisewasser für die Sterilisation oder nutzen Sie den einfach zugänglichen Tank für manuelle Wasserversorung.

Wasserablauf vorne Tankgruppe mit Überlaufschutz  
euronda-newe9-detail4 euronda-e9recorder-tankgruppe  
Leichter Abfluss von Frisch- und Abwasser an der Vorderseite. 
Zu- und Ablauf für Festinstallationen befinden sich zusätzlich an der Geräterückseite.

Von oben zugänglicher Wassertank, vereinfacht Reinigung und Pflege.

 

Dokumentation und Rückverfolgung richtlinienkonform

Anforderungen aus dem Hygieneplan an den Betrieb des B-Klasse Autoklaven und die Dokumentation von Sterilgutchargen müssen sich nahtlos in den Praxisablauf integrieren. Der E9 Recorder entspricht der Norm DIN EN 13060 für Dampfsterilisatoren Klasse B. Besonders in dieser Geräteklasse: Der eingebaute Etikettendrucker. Eine Software zur Freigabe, Kennzeichnung und Rückverfolgung von sterilisierten Instrumenten ist ebenfalls bereits enthalten. Alle aufgezeichneten Daten stehen über die mitgelieferte SD-Speicherkarte, LAN-Anschluss oder WLAN (optional) für die Dokumentation oder Verarbeitung in Ihrem Praxis-Netzwerk zur Verfügung. 

Dokumentation und Rückverfolgung integriert
Etikettendrucker SD-Speicherslot mit -Karte Dokumentationssoftware E-Memory 
e9-recorder-etikettendrucker e9-recorder-sdkartenslot e9-recorder-dokumentation
Spart Platz und Zusatzkosten: Integrierter Etikettendruck zur Kennzeichnung der Sterilgutverpackungen und Dokumentationsakten. Alle Zyklusdaten im elektronischen Format auf einer Speicherkarte oder als PDF. Datenübertragung direkt auf den Praxis-PC über LAN oder WLAN (optional)

E9 Recorder kompatibel mit dios MP

dios_mp_logoDer E9 Recorder ist vollständig kompatibel mit dios MP und anderer Praxissoftware. Bereits in der kostengünstigen Einstiegsversion MP steridat lässt sich darüber die Dokumentation, Chargenfreigabe und Chargenkennzeichnung komfortabel abwickeln und verwalten. Vorteil: Sie dokumentieren alle Aufbereitungsschritte mit verschiedenen Geräten herstellerunabhängig zentral in einer Software. Die Vollversion dios MP unterstützt darüber hinaus die Chargenrückverfolgung und Anbindung an gängige Abrechnungssoftware. So lassen sich zum Beispiel die mit dem E9 Recorder sterilisierten Instrumente bei der Behandlung einfach per Barcodescan mit der Patientenakte verknüpfen.

 Zubehör zum Sofortstart inklusive

Das Aktions-Paket besteht aus: 

  • E9 Recorder B-Klasse-Autoklav mit integriertem Etikettendrucker und LAN-Anschluss
  • SD-Speicherkarte 
  • E-Memory-Dokumentations-Software 
  • 10 Druckerrollen 
  • 5 Norm-Trays 
  • Traygestell 
  • Trayentnahmegriff 
  • Einfülltrichter 
  • Entwässerungsschläuche 
  • Reinigungsschwamm 

Was ist der Unterschied zwischen einem E9 mit 18 Liter und 24 Liter Volumen? 
Die Größe der Sterilisierkammer. Beim E9-18 hat die Sterilisierkammer ein Volumen von 18 Litern. Beim E9-24 ist die Sterilisierkamm

 

Ähnliche Artikel

E9 Med B-Klasse Sterilisator

Verlässliche Sterilisation und kompakte Konstruktion. Der E9 MED besticht durch einfache...