Monoart Einmalhandschuhe Latex

  • 134025
  • 100 Stück
Hygienischer Handschutz für Medizin und Pflege.
  • > Medizinische Untersuchungshandschuhe
    > Puderfrei, Unsteril
    > gutes Tastgefühl
    > leicht anzuziehen

Preisstaffel (Einmalhandschuhe)
Sie haben0Artikel dieser Preisgruppe im Warenkorb.

Menge Stückpreis
bis 9 7,40 € *
ab 10 6,90 € *
ab 20 6,40 € *
ab 50 5,80 € *
ab 100 4,90 € *

Preis zzgl. MwSt. und Versandkosten

Ab Lager lieferbar

Farbe wählen

Größe wählen

Auswahl zurücksetzen

Einmalhandschuhe Latex für den Praxisalltag

Puderfreie Latexhandschuhe mit gefalztem Ärmelaufschlag. Unsteril. Sie sind beständig gegen Wasser, Säure und Laugen. Auch bei hoher Dehnung bilden sie eine sichere Infektionsbarriere. Damit bieten sie einen hygienischen Handschutz in Praxis, Klinik, Labor, Studio oder bei der Pflege. 

Hoher Komfort bei der Anwendung.

Monoart Einmalhandschuhe lassen sich leicht überziehen und sind besonders reißfest. Durch ihre gute Passform vermitteln sie ein sensibles Tastgefühl. Gleichzeitig verfügen sie über hervorragende Griffigkeit, um Instrumente sicher zu halten. Die sehr glatte Innenseite vereinfacht das Anziehen der Einmalhandschuhe. Der praktische Rollrand ermöglicht leichtes Abstreifen nach der Verwendung.

Monoart Einmalhandschuhe werden aus natürlichem Latex hergestellt. Eine zusätzliche Polymerbeschichtung senkt das Allergie-Risiko. Sie sind qualitätsgeprüft als Medizinische Einmalhandschuhe nach DIN EN 455 und ASTM 3578. 

Vorteile von Monoart Einmalhandschuhen im Überblick

 Optimale Passform

 Sensibles Tastgefühl

 Beständig gegen Wasser, Säuren und Laugen

 Aufrechterhaltung der Infektionsbarriere auch bei hoher Dehnung

 Sehr guter Grip

 Naturprodukt

 Kräftige Farben, passend zu anderen Monoart-Produkten

 Normgeprüfte Sicherheit und Qualität

Für Medizinische Untersuchungshandschuhe gelten besonders strenge Kriterien zur Kontrolle der Qualität. Regelmäßige Stichproben gewährleisten ein hohes Qualitätslevel (AQL 1,5) der Monoart Einmalhandschuhe über einen längeren Zeitraum.

 Farben, Größen und Maße: 

  Rosa Blau Lila Cedro Länge mind. Weite Handfläche
XS rosa blau lila cedro 240 mm ≤ 80 mm
S rosa blau lila cedro 240 mm 80 mm (±10)
M rosa blau lila cedro 240 mm 95 mm (±10)
L rosa blau lila cedro 240 mm 110 mm (±10)

 Praxisstimmen

"Geschmeidiges Überstreifen, kein dominierender Latex-/Gummigeruch. Gute Passform, sicherer Grip. Kein schnelles Schwitzen bzw. bleibender Geruch unter den Handschuhen."
"Die sind klasse! Hab sie in lila!" 

Bestelle Latex-Untersuchungshandschuhe zum günstigen Mengenpreis oder die latexfreie Alternative aus Nitril gleich hier im Online-Shop. Du findest hier VE in der passenden Größe und zum richtigen Preis. Außerdem ist unser gesamtes Sortiment in vollem Umfang auch hier, direkt im Shop, zugänglich.

 

monoart-einmalhandschuhe-latex-kennzeichnungen 

Inhalt: 100 Stück, beidhändig passend

Mehr zu Monoart Latexhandschuhe puderfrei

Wissenswertes zu puderfreien Latexhandschuhen

Einmalhandschuhe aus Latex und puderfrei

Einmalhandschuhe aus Latex und puderfrei 

Klassische, puderfreie Einmalhandschuhe aus Latex gehören in jede Zahnarztpraxis, in jeden Kosmetiksalon und jedes Tattoo-Studio. Die unsterilen Allrounder unter den Einweghandschuhen sind beständig gegen Säuren und Laugen und bieten damit einen sicheren Schutz vor Verschmutzungen und Infektionsrisiken. Puderfreie Latexhandschuhe werden heute von den meisten Nutzern im Gesundheitswesen, im Handwerk und der Pflege bevorzugt, da sie die Haut nicht austrocknen. Das kann bei gepuderten Einweghandschuhen der Fall sein. Moderne puderfreie Handschuhe bieten ein angenehmes Tragegefühl und sind leicht an- und abzustreifen - auch ohne gepuderte Innenseite.

Euronda hält für Dich und Dein Team anschmiegsame Einmalhandschuhe für hygienischen Handschutz bereit. Unsere puderfreien Latexhandschuhe aus dem Monoart Sortiment haben einen gefalzten Ärmelaufschlag. Sie sind unsteril und eignen sich deshalb für den Gebrauch bei diversen Behandlungen und Untersuchungen in der Praxis oder bei Reinigungsarbeiten. Sie sind beständig gegen Wasser, Säure und Laugen. Auch bei hoher Dehnung bilden sie eine sichere Infektionsbarriere. Damit bieten sie einen hygienischen Handschutz in Praxis, Klinik, Labor, Studio oder bei der Pflege.

Angenehmer Komfort und zuverlässiger Schutz

Angenehmer Komfort und zuverlässiger Schutz

Schutz vor Infektionen und ausgezeichneter Tragekomfort ergänzen sich bei den puderfreien Monoart Einmalhandschuhen Latex. Die ausgezeichnete Passform, die richtige Größe der Latexhandschuhe, der dezente Geruch von Natur-Latex und das einfache Hantieren beim An- und Ausziehen gehen Hand in Hand mit dem Hautschutz.

Unsere Einmalhandschuhe Latex bekommst Du in vier verschiedenen Farben und Größen. Wähle die Größe XS, S, M oder L und sorge dafür, dass die puderfreien Latexhhandschuhe wie eine zweite Haut auf Deiner Hand anliegen. Die richtige Größe erhöht den Tragekomfort. Der Handschuh sollte weder zu stramm sitzen und unangenehm spannen noch zu weit sein und damit das optimale Tastgefühl beeinträchtigen.

Für medizinische Untersuchungshandschuhe gelten zu Recht besonders strenge Kriterien zur Kontrolle der Qualität. Dass wir diese stets einhalten, können wir Dir versprechen: Regelmäßige Stichproben gewährleisten den hohen Standard der Monoart Einmalhandschuhe über einen längeren Zeitraum. Monoart Latex Einweghandschuhe erfüllen die EN 455 (Europäische Richtlinie für medizinische Einweghandschuhe), ein AQL 1,5 (Accepted Quality Limit) und sind natürlich CE-zertifizierte Medizinprodukte.

Das Besondere an Einmalhandschuhen Latex

Das Besondere an Einmalhandschuhen Latex 

Puderfreie Einweghandschuhe aus Latex schützen die Haut zuverlässig vor Säuren und Laugen. Sie sind ein reines Naturprodukt.  Für die meisten Anwender sind unsterile Latex Einweghandschuhe ein sicherer und beliebter Allrounder unter den puderfreien Handschuhen. Eine polymere Beschichtung der Innenseite von Monoart Handschuhen macht sie geschmeidiger und verringert das Risiko, eine Allergie zu entwickeln. Für Menschen mit Latex-Allergie sind Untersuchungshandschuhe aus Nitril eine hervorragende Alternative. 

Monoart-Kunden loben an den Latex Handschuhen vor allem Geschmeidiges Überstreifen, kein dominierender Latex-/Gummigeruch. Gute Passform, sicherer Grip. Kein schnelles Schwitzen bzw. bleibender Geruch unter den Handschuhen.

Besondere Begeisterung löst häufig die erfrischende Farbauswahl bei den Latexhandschuhen aus: Die sind klasse! Hab sie in lila! Außerdem sind die qualitativ hochwertigen Latex Einmalhandschuhe in Rosa, Blau, Cedro und natürlich dem beliebten lila zu haben. Außer dem fröhlichen Look machen Latex Handschuhe auch die Abläufe in der Praxis leichter: Bestelle doch jede Größe der Latexhanschuhe in einer anderen Farbe! Dann weiß jeder im Team gleich und ohne Lesen, in welche Box er nach einem Paar Einweghandschuhen greifen muss. Das farblich ansprechende Design erfüllt darüber hinaus noch weitere ausgeklügelte Zwecke in Deiner Praxis. Nutze die bunten Latexhandschuhe für die Farbgebung bestimmter Räume und zum Unterstreichen des persönlichen Stils. Die angenehme Atmosphäre, die farbige, puderfreie Latex Einmalhandschuhe im Praxisalltag verströmen, wird ohne erhöhten Preis mitgeliefert.

Die Vorteile von puderfreien Latex Handschuhen

Die Vorteile von puderfreien Latex Handschuhen

Es gibt viele Gründe, unsterile, puderfreie Monoart Latex Handschuhe zu nutzen. Hier geben wir einen Überblick:

  • Optimale Passform: Latexhandschuhe sind besonders dehnbar. Daher büßen Sie beim Überstreifen oder bei der Arbeit mit den Händen ihre Schutzfunktion nicht ein. Außerdem sind die Handschuhe aus Latex in verschiedenen Größen erhältlich, sodass jeder Nutzer die perfekte Größe fürs eine Hand auswählen kann. 

  • Einfaches Anwenden: Monoart Einmalhandschuhe lassen sich leicht überziehen und sind besonders reißfest. Die sehr glatte Innenseite vereinfacht das Anziehen der Einmalhandschuhe. Der praktische Rollrand ermöglicht leichtes Abstreifen nach der Verwendung. 

  • Angenehmes Tragen: Im Gegensatz zu gepuderten Handschuhen trocknen puderfreie Einweghandschuhe aus Latex die Haut nicht aus und erhöhen damit den Komfort.

  • Sensibles Tastgefühl: Durch ihre gute Passform vermitteln Latexhandschuhe ein sensibles Tastgefühl. Das erhöht die Genauigkeit bei Behandlungen und Untersuchungen und unterstützt damit professionelles Arbeiten in der Praxis, im Labor oder Studio.

  • Zuverlässiger Schutz: Latex Handschuhe sind beständig gegen Wasser, Säuren und Laugen. Sie bieten damit Schutz vor Infektionen und Angriffen von diversen Chemikalien auf die Haut. Auch bei hoher Dehnung erhalten Latex Handschuhe die Infektionsbarriere aufrecht.

  • Sehr guter Grip: Gleichzeitig verfügen Latex Handschuhe über hervorragende Griffigkeit, um Instrumente sicher zu halten. Die  mikrogeraute Oberfläche macht sie fein texturiert. 

  • Naturprodukt: Monoart Einmalhandschuhe werden aus natürlichem Material, der Gummiart Naturlatex, hergestellt. Eine Alternative bilden Untersuchungshandschuhe aus Nitril. 

  • Ansprechendes Design: Du kannst unsere puderfreie Latex-Handschuhe in einer große Auswahl an kräftigen Farben, passend zu anderen Monoart-Produkten, bestellen. Natürlich erhältst Du sie auch in weiß.

  • Normgeprüfte Sicherheit und Qualität: Eine zusätzliche Polymerbeschichtung der Latex-Untersuchungshandschuhe senkt das Allergie-Risiko gegen Latex. Die Einweghandschuhe sind qualitätsgeprüft als Medizinische Einmalhandschuhe nach DIN EN 455 und ASTM 3578.
Worauf kommt es an bei Einmalhandschuhen?

Worauf sollte bei der Auswahl von Einmalhandschuhen geachtet werden? 

Bei der Auswahl von Verbrauchsartikeln wie Latexhandschuhen ist der Preis oft ein wichtiges Kriterium. Bedeutend sind jedoch auch die Funktionaltiät und der Tragekomfort im Praxisalltag. Bei Euronda verbinden wir diese Faktoren miteinander und bieten zusätzlich eine moderne Farbauswahl für unsere Handschuhe aus Latex an.

Einmalhandschuhe bzw. Latex-Untersuchungshandschuhe sollten:

  • Gut sitzen, denn wer mit seinen Händen arbeitet, ist auf sein gutes Tastgefühl angewiesen. Trage deshalb immer die richtige, für Deine Hände geeignete Größe.

  • Angenehm zu tragen sein, denn Deine Haut möchte sich auch nach mehreren Stunden und einigen Handschuhwechseln wohlfühlen.

  • Aus natürlichem Material hergestellt sein, denn natürliches Material sichert Hautverträglichkeit. Wer gegen Latex allergisch ist, verwendet als Alternative Handschuhe aus Nitril.

  • Mit ihrer Farbenpracht eine angenehme Atmosphäre im klassischen Weiß der Praxis verströmen.
PSA 3 Schutzhandschuhe Nitril stich- und grifffest Nitril Schutzhandschuhe mit langer Stulpe, lila
Inhalt 1 Paar
10,90 €
10,90 € *
Schwarze Einmalhandschuhe Nitril XS-L Monodark Nitrilhandschuhe schwarz
Inhalt 100 Stück
4,90 €
ab 4,90 € *