Automatische Wasseraufbereitung für die Sterilisation

Der Euronda Aquafilter ist seit vielen Jahren die variable Lösung zur Bereitstellung von demineralisiertem Speisewasser für ein oder zwei Autoklaven. Als Aquafilter 1 to 1 steht das Gerät, das mit dem bewährten Ionen-Austausch-Verfahren arbeitet, jetzt in vereinfachter Ausführung zur Verfügung. 

Der Aquafilter 1 to 1 ist die optimale Lösung zur Wasserversorgung eines Autoklaven in der Praxis. Er produziert demineralisiertes Wasser und versorgt einen Euronda-Autoklaven damit direkt. Wasserentnahme und Stromversorgung steuert der Autoklav automatisch. Das Gerät ist äußerst handlich. Ein Stromanschluss ist nicht erforderlich. Das Wechseln der Mischbettharz-Patronen durch das Praxis-Personal ist noch einfacher geworden. Eine LED signalisiert die Wasserqualität und garantiert optimale Kontrolle. Die Wasseraufbereitung mit dem Aquafilter 1 to 1 entspricht der für Kleinsterilisatoren gültigen Norm EN 13060. Er produziert Wasserqualitäten von 0 - 15 μS. 

Euronda Wasseraufbereitung im Überblick >>

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Ionentauscher zum Anschluss an Euronda-Autoklaven Aquafilter 1 to 1 zur Herstellung von...
Inhalt 1 Stück
450,00 €
450,00 € *